415/08 LOW ENERGY HOUSE 2020

NEUBAU
Geladener Ideenwettbewerb 2008
Auslober: General Solar
Entwurf: BM Winfried Schmelz

WETTBEWERBSVORGABE
Entwicklung eines energieautarken und leistbaren Solar-Aktiv-Hauses für eine Durchschnittsfamilie. Vorgeschlagen wurde das Konzept eines aus kubischen Baukörpern modular aufgebauten Gebäudes, bestehend aus einem Sockel-, einem Technik- sowie einem Dachmodul. Für die Energieversorgung wurde ein innovatives Solardach (eine Kombination aus thermischen Sonnenkollektoren und als Reflektoren fungierenden Photovoltaikpaneelen) entwickelt, das leider trotz plausibler Funktionalität noch keinen Abnehmer fand.